Herzlich Willkommen auf unserer Seite, damit ihr Kinderwunsch bald in Erfüllung geht!

Kinderwunsch

Auf unserer Seite zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, mit denen Sie eine natürliche Schwangerschaft herbeiführen können und möchten Sie bei Ihrem Kinderwunsch begleiten. Wir bieten Ihnen ein ständig wachsendes Informationsangebot zu vielen Themen. Unser Hauptaugenmerk konzentriert sich auf den Kinderwunsch und das schwanger werden. Neben diesen Kernthemen, möchten wir Ihnen auch sonst nichts vorenthalten, was junge Mütter und junge Väter wissen sollten. Ihr Kinderwunsch liegt uns ganz besonders am Herzen, aus diesem Grund, erfahren Sie bei uns alles über geplante Schwangerschaften, über Hilfsmittel beim Kinderwunsch, alles was Sie brauchen bevor Ihr neues Kinderglück vor der Tür steht, Wissenswertes über späte Mütter, Ernährung, Sport, Geschenke, Wachstumsphasen der Kinder und vieles, vieles mehr. Schauen Sie sich ruhig ein wenig bei uns um. Wir bauen unsere Seite ständig weiter auf und füllen Sie mit noch mehr interessanten Inhalten. Sodass wir sicher gehen können, dass Sie sich wohl fühlen. Dann steht der Erfüllung von Ihrem Kinderwunsch auch bald nichts mehr im Wege. Neben einem riesigen Informationsportfolio finden Sie auf dieser Seite auch unzählige Produkte, die wir Ihnen auf Ihrem Weg zum Babyglück präsentieren möchten. Wir hoffen nun, dass Sie sich auf unserer Seite wohlfühlen und vor allem helfen können. Viel Spaß beim Lesen 🙂

Kinderwunsch – bereit schwanger zu werden?

Es kommt nicht selten vor, dass sich bei jungen Paaren mit Kinderwunsch innerhalb von 3-5 Monaten nach Absetzen des Verhütungsmittels noch immer keine Empfängnis einstellt. Viele Paare reagieren deswegen schnell beunruhigt. Man muss kein Psychologe sein um zu wissen, dass sich dieses Problem oft belastend auf die Psyche des Paares auswirken kann. Aber Sie sollten doch bitte den Kopf nicht allzu schnell in den Sand stecken. Damit Ihr Kinderwunsch und Ihr Traum vom Eltern werden doch noch in  Erfüllung geht, erklären wir Ihnen auf dieser Seite alle möglichen Ursachen, die Ihrer Schwangerschaft hinderlich sein könnten. So verhelfen wir Ihnen Schritt für Schritt zu Ihrem Glück.

Liegt es an den Hormonen?

Kinderwunsch

Die Mediziner wissen heutzutage, dass alle fortpflanzungsrelevanten Abläufe im Körper von Frauen und Männern durch Hormone gesteuert werden. Die feine Abstimmung dieser körpereigenen Prozesse kann unter Umständen schnell aus dem Gleichgewicht geraten. Die Ursachen für dieses Ungleichgewicht können sowohl körperlicher als auch seelischer Natur sein.  Das muss nicht mal unbedingt heißen, dass der Hormonhaushalt der Frau gestört ist. Auch das psychische Wohlbefinden des Mannes und ganz besonders der Stressfaktor dem werdende Eltern ausgesetzt sind, spielen eine sehr wichtige Rolle, bei der Frage der Fruchtbarkeit und der Empfängnisbereitschaft. Doch keine Panik! Wenige Leute haben das Glück, dass die Eizelle wie auf Kommando befruchtet werden kann. Viele Paare vergessen das in der Praxis oft. Das wichtigste und auch empfindlichste Thema ist hier immer die gesunde Fruchtbarkeit der beiden  Partner. Ohne dem wird der Kinderwunsch nicht selten zur Barriere.

Der Eisprung (Ovulation) im weiblichen Fortpflanzungszyklus

Die Ovulation ist die wichtigste Voraussetzung für eine Verschmelzung von Eizelle und Spermium. Um die Ovulation optimal abzupassen, müsste das Paar vermehrt während der fruchtbaren Tage der Frau Geschlechtsverkehr haben. Der Eierstock der Frau setzt eine Eizelle frei, die danach in den Eileiter wandert. Es öffnet sich ein Zeitfenster von 12-24 Stunden. Während dieser Zeit, ist die Eizelle bereit, befruchtet zu werden. Doch wie findet man heraus, wann die Eizelle befruchtet werden kann und wann nicht?

Schwanger werden mit einem Ovulationstest / Schwangerschaft planen

Die Chance schwanger zu werden ist ein bis zwei Tage vor und am Tag des Eisprungs am Größten. Mit einem Ovulationstest (auch Fruchtbarkeitstest oder Eisprungtest genannt) finden Sie schnell und zuverlässig heraus, wann der weibliche Zyklus seine fruchtbarsten Tage hat. Dazu können Sie sich zwischen verschiedenen Ovulationstest Methoden entscheiden. Die Anwendung an sich ist dabei völlig unkompliziert und auch völlig ungefährlich. Mit Hilfe eines Ovulationstests, lässt sich darüber hinaus auch herausfinden, ob denn überhaupt ein Eisprung stattfindet. Der weit verbreiteten Meinung, dass ein Ovulationstest, auch als sichere Methode  zur Empfängnisverhütung genutzt werden kann, können wir uns nicht anschließen. Dafür gibt es Verhütungsmittel die wesentlich sicherer sind. Es gibt im wesentlichen drei verschiedene Testmethoden um gezielt  schwanger zu werden. Für die Testung spielen die Körpertemperatur, der Hormongehalt, die Beschaffenheit des Sekretes  und die durchschnittliche Zykluslänge eine Rolle. Im Folgenden haben wir Ihnen die drei verschiedenen Ovulationstests dargelegt und leicht verständlich erklärt.

 

Kinderwunsch? Die verschiedenen Methoden des Ovulationstest:

Der klassische Ovulationstest

Der digitale Ovulationstest

Alternative: Die Kalendermethode

Kinderwunsch Kinderwunsch Kinderwunsch

Der Eisprung

Selbsterklärende Videos sind ja immer schöner anzuschauen als lange Texte zu lesen, deswegen möchten wir Ihnen anhand von diesem kurzen Video erklären, wie der Eisprung genau funktioniert.